Gemeinsam stark... Mach mit!

Statements einiger Mitglieder

jubs3

– Von links:Angelina,Lena,Amy und Merry –

„Hallo, ich bin Angelina und seit knapp 3 Jahren Mitglied im Jugendbeirat Sassnitz. Freunde haben mich zu einem gemeinsamen Frühstück im JuBS eingeladen und wer sagt schon Nein zu einem Frühstück? Mir macht die Vereinsarbeit sehr viel Spaß, vor allem mit den anderen Mitgliedern und auch die Projektfahrten sind besonders spaßig und interessant. Es gibt immer was Neues zu lernen, deshalb wird es nie langweilig! Erst recht nicht, wenn neue Leute dazu kommen!“

„Hey! Ich bin Lena und liebe es zu reisen oder unterwegs zu sein! Der Jugenbeirat bietet mir so viele Projekte, Aktivitäten um einfach mal runter von der Insel zu kommen. Außerdem engagiere ich mich gern politisch und tausche mich mit anderen aus.“

„Hallo, ich bin Amy und durch einen Kumpel nun Mitglied im JuBS. Ich arbeite gern in einer Gruppe und finde es schön das Ergebnis zu sehen und mich für Jugendliche einzusetzen. Der JuBS ist einfach eine tolle Truppe, wir unterstützen uns gegenseitig und unternehmen viel gemeinsam.“

„Ich bin Merry und ein Mitglied, weil man hier viele Möglichkeiten hat, Sassnitz jugendfreundlicher zu gestalten.Doch am meisten Spaß macht es mir,  Zeit mit den Leuten zu verbringen, da man mit allen super klar kommt und neue Freundschaften schließen kann."

 

„Ich bin Phillip! Ich bin auch ein JuBSer und ich finde, dass der Jugendbeirat eine gute Chance für uns Jugendliche ist, unsere Meinung auch nach außen zu vertreten und bei einigen wichtigen Entscheidungen mitreden zu können. Man versteht sich hier mit jedem gut und auf den gelegentlichen Projektfahrten kann man neue Erfahrungen sammeln, Bekanntschaften machen und unsere Stadt repräsentieren.“

statementbild2

– Von links: Michel,Milana,Addi und Lisa –

 

„Привет! Ich bin Milana und seit ungefähr einem Jahr dabei. Zum Jugendbeirat gekommen bin ich zusammen mit Amy. Ich mag den JuBS, weil es mir Spaß macht mit Freunden etwas zu unternehmen und zu reisen.“

 

„Hallo ich bin Stephan und dem JuBS beigetreten, weil ich Sassnitz jugendfreundlicher gestalten möchte. Durch einen guten Freund bin ich dabei und war sofort von der Arbeit beigeistert, sodass ich schon 4 Jahre lang ein Mitglied bin."

 

 

 

statementbild3

– Sportlich am Strand 😉 –

 

 

„Mein Name ist Michel und ich bin im JuBS, weil es eine sehr lustige Gruppe ist und es immer Spaß macht etwas für Sassnitz zu erreichen, die Stadt spannender und bunter zu gestalten.“

„ Ich bin Steve und schon seit fast 4 Jahren im Jugendbeirat tätig. Meine Interesse wurde durch einen Schulrundgang und einer Projektvorstellung vom JuBS geweckt. Darauf hin bin ich zu den Meetings gekommen und habe noch immer Spaß daran, anderen zu helfen.“